Startseite

Unser Verein ist gemeinnützig. Er gehört dem Kleingartenverband Westhavelland e.V. mit Sitz in Rathenow an. Er wurde am 22. Mai 1965 in der Gaststätte „Retorte“ in Premnitz unter dem Namen Kleingartensparte „Gute Hoffnung“ gegründet. Vor der Wende gab es 350 Mitglieder im Verein. Heute verpachtet der Verein um die 250 Gärten.

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Herzlich willkommen auf der Webseite

des Kleingartenvereins „Gute Hoffnung“ e.V. Premnitz

 

Aktuelles zum Pachtzins in Premnitz lest Ihr im nächsten Absatz.

Richtung Osten
Richtung Süden

Das Stadtmagazin Premnitz "Zwischen Havel & Dachsberg" 1/2022 schreibt:

 

2023 muss der seit 20 Jahren unveränderte Pachtzins für die Nutzung eines kommunalen Grundstücks als Dauerkleingarten auf 9 Cent pro Quadratmeter und Jahr angepasst werden.

... Wer einmal selbst Gemüse großgezogen hat, geht achtsamer mit Nahrungsmitteln und Ressourcen um. Nicht zuletzt leisten Kleingärtner einen Beitrag zum Biotop- und Artenschutz und wirken bei der notwendigen Verbesserung des Klimas mit. Und all das zum kleinen Preis: € 0,04 pro qm und Jahr, 4 Cent unverändert seit 2002, kostet der Pachtzins für sogenannte Dauerkleingärten. Dabei schreibt das Bundeskleingartengesetz aber vor, dass dieser in Abhängigkeit vom örtlichen Pachtzins im erwerbsmäßigen Obst- und Gemüseanbau zu bestimmen sei. Um diese ortsübliche Pacht zu ermitteln, wurde ein Gutachten erstellt, das als Ergebnis die Summe von € 0,0928 pro qm erbrachte. Die Stadtverordnetenversammlung beschloss daher die Festsetzung von € 0,09 pro Quadratmeter und Jahr ab 2023. ...

 

 

Tulpenweg20220427
Tulpen29220427
Tulpe20220427

Diese Gärten finden Sie natürlich im

Tulpenweg

 

Vereinsmitglieder geben Gartentipps

Benjeshecke anlegen

 

Benjeshecken oder Totholzhecken sind Hecken, die durch linienhafte, lockere Ablagerungen von hauptsächlich dünnerem Gehölzschnitt, wie Ästen und Zweigen, durch Samenanflug oder Initialpflanzungen entstehen. Hermann Benjes beschrieb dieses Vorgehen Ende der 1980er Jahre.
Sie ist eine gute Möglichkeit für jeden Gärtner Baum- und  Buschverschnitt zu verwerten. Igel, Vögel und Kleinlebewesen finden hier Schutz.

UB, 08.10.2021

Benjeshecke20211008
Benjeshecke anlegen
Amsel1
Christrose
Amsel2

 

 

Gartenkalender Sommer

🥝 🍇 🍀 🍏 🍐 🍑 🎄 🍁 🍅 🍆 🌽 🥒 🥬 🥦 🥔 🧄 🧅 🍂 🥕 💐 🌸 🌴 🌹 🌺 🌻 🌷 🌲 🥜 🎃 🍓 🍄 🍉🌴 🍃 🌻

Hacken sowie Unkraut jäten, Blattläuse und Mehltau entfernen, Nützlinge schützen, Vogel- und Insektentränke aufstellen, Tomaten ausgeizen, Rosen düngen, welke Blüten entfernen, Hecke schneiden, Rückschnitt von Obstbäumen und Beerensträuchern, Beeren, Obst, Gemüse ernten.
Rasen düngen, mähen bzw. pflegen, richtig bewässern, Samen, Stecklinge, Zwiebelpflanzen gewinnen, Erdbeeren pflanzen.

Rhododendron
Morchel im Garten
Wenn der weiße Flieder..

Veranstaltungen

Nehmen Sie Kontakt auf!

Tel.:

Email:

 

(0151) 58188071

Bergstraße 59a

14727 Premnitz